Veröffentlicht am Juni 27, 2017

Cevotec unter den fünf Finalisten im BILANZ Magazin Gründerwettbewerb Start me up!

Cevotec unter den fünf Finalisten im BILANZ Magazin Gründerwettbewerb Start me up!

Cevotec unter den fünf Finalisten im BILANZ Magazin Gründerwettbewerb Start me up!

 

Unternehmerischer Mut, Risikofreude und Spaß an neuer Technologie standen im Fokus, als das BILANZ Magazin und seine Kooperationspartner Deutsche Bank AG, HanseMerkur, Daimler AG, ProSiebenSat1 Media SE, die Maschmeyer Group und der Initiativkreis Ruhr den Gründerwettbewerb „Start me up!“ Ins Leben riefen. Seit 2015 wird der Wettbewerb ausgetragen; 2017 bewarben sich 243 junge Unternehmen um den mit 100.000 Euro dotierten Hauptpreis und ein Power Coaching mit Start-Investor Peter Thiel. Cevotec zählte zu den fünf Finalisten, die nach Berlin eingeladen wurden, um in Live Pitches ihre Geschäftsideen vorzustellen.

Die vierzehn hochkarätigen Juroren, unter ihnen Andreas von Bechtolsheim, Carsten Maschmeyer, Hans Georg Näder und Klaus Boldt, hatten eine schwere Entscheidung zu treffen. Am Ende wurde Cevotec zweiter, der Hauptpreis ging an ein Unternehmen, das eine Methode entwickelt hat, Blutzuckerwerte mithilfe eines Lasers ohne Blutentnahme zu bestimmen. „Wenn man überlegt, dass diese neue Messmethode Millionen von Diabetes-Patienten mehr Lebensqualität ermöglichen kann, ist das eine sehr gute Wahl“, kommentiert Cevotec Geschäftsführer Thorsten Gröne, der das Münchner Startup in Berlin vertrat und das Fiber Patch Placement Verfahren vorstellte.

 

Über Cevotec
Cevotec entwickelt und vertreibt intelligente Produktionssysteme für die additive und automatisierte Fertigung von komplexen Faserverbund-Bauteilen auf Basis der Fiber Patch Placement-Technologie. Die High-Tech Fertigungsanlage SAMBA erlaubt es Herstellern erstmalig, komplexe 3D Bauteile in hoher Stückzahl und Qualität automatisiert herzustellen. Mit ARTIST STUDIO stellt Cevotec die darauf abgestimmte CAD-CAM Softwareplattform bereit und bietet zudem Entwicklungsdienstleistungen für Prototypen und Serienbauteile an. Cevotec ist ein Spin-Off der TU München und Partner von Airbus, Baumann Automation und der Europäischen Raumfahrtagentur ESA.

Latest news

Alle anzeigen
Welcome, Gonçalo Biltes!
Blog

Welcome, Gonçalo Biltes!

Gonçalo Biltes started his career at Cevotec as a working student in our application development team while…

ARTIST STUDIO Update Q2/24
ARTIST STUDIO Newsletter

ARTIST STUDIO Update Q2/24

Dear Friends of Fiber Patch Placement, We are constantly improving our software to offer you the best user…

Cevotec’s new Marketing Manager: Welcome, Susanne Häckel!
Blog

Cevotec’s new Marketing Manager: Welcome, Susanne Häckel!

With the beginning of May, Susanne Häckel joined our commercial #cevoeTam as our new Marketing Manager. Susanne,…