Update zur COVID-19-Situation bei Cevotec

Update zur COVID-19-Situation bei Cevotec Liebe Freunde des Fiber Patch Placement, das Corona-Virus und seine Folgen halten die Welt fest im Griff für einen Zeitraum, der viel länger ist als erwartet. Keiner von uns hat jemals eine solche Situation erlebt, und sie kann nur überwunden werden, wenn wir trotz physischer Distanz zusammenhalten. Bei Cevotec haben…

hatrium

Newsletter April

Der Krise zum Trotz: Technischer Fortschritt und neuer Firmensitz   Liebe Freunde des Fiber Patch Placements, die Welt steht mit der aktuellen Coronavirus-Pandemie vor einer noch nie dagewesenen Situation – die Auswirkungen auf die Verbundwerkstoffindustrie sind bereits erheblich. Obwohl wir bei Cevotec schnell mit Vorsichtsmaßnahmen, wie z.B. möglichst viel Remote-Arbeit, reagiert haben, bleibt unser cevoLab…

SAMBA Rolling Motion

SAMBA Rolling Motion

SAMBA Rolling Motion Eines der Kernmerkmale der Fiber Patch Placement (FPP) Technologie ist die Verwendung eines formflexiblen Patch-Greifers zum Aufbringen von Patches aus verschiedenen Materialien auf eine fast beliebig geformte Oberfläche. Stand heute kann der Greifer Patches bis zu einer Größe von DIN A4 auf stark gekrümmten Großflächen, z.B. von Flugzeugstrukturen, aufbringen. In bestimmten konvex…

ARTIST STUDI Draped Curve function

Erstellen von Patches mit der neuen Draped Curve-Funktion

Erstellen von Patches mit der neuen Draped Curve-Funktion Das Cevotec Fiber Patch Placement (FPP)-Verfahren automatisiert die Produktion von komplexen Faserverbund-Bauteilen, indem das Laminat in viele kleine Stücke gleicher oder ähnlicher Form – sogenannte Patches – unterteilt wird. Die Positionierung jedes einzelnen Patches kann einen Einfluss auf die Gesamteigenschaften des Bauteils haben. Da ein Laminat aus…